Da sage mir noch einer, das Männer das stärkere Geschlecht seien!  Drauf gesch%&#en! Wer bei der Geburt seines Kindes dabei sein durfte/konnte, der kann über die weitläufige Meinung nur schmunzeln und die Stirn runzeln.

Satte 16 Stunden kämpfte meine Frau tapfer – als Mann versucht man ehrfürchtig die passenden klitzekleinen Zeitfenster zu finden, um Hilfe anzubieten, oder nur die Hand, oder die Sauerstoffmaske, oder auch einfach nur da zu sein.

Es ist alles gut gegangen und unsere Tochter ist wohlauf und startet ihre eigene Zeitleiste.